Betta Halfmoon - PREMIUM Kampffisch violetblaumetallic flieder

Betta Halfmoon - PREMIUM Kampffisch violetblaumetallic flieder
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

24,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

  • PK004
Bei sogenannten Halfmoon Bettas können die Flossen in einem Winkel von 180 Grad aufgespannt... mehr
Produktinformationen "Betta Halfmoon - PREMIUM Kampffisch violetblaumetallic flieder"

Bei sogenannten Halfmoon Bettas können die Flossen in einem Winkel von 180 Grad aufgespannt werden, welches dann an einen Halbmond erinnert. Dieser schöne Halfmoon Kampfisch mit violetblaumetallic Körperfarbe und schönen fliederfarbenen Flossenrändern, von einen deutschem Züchter, sucht noch ein schönes Zuhause.

Sie erhalten genau das abgebildete Tier!

 

Wissenswertes über Kampffische
Der Siamesische Kampffisch (Betta splendens) ist ein in Thailand und Kambodscha beheimateter Labyrinthfisch. Der wilde Kampffisch ist meist rot-braun mit grünglänzenden Schuppenreihen und besitzt fahnenartig vergrößerte After- und Rückenflossen sowie schmale lange Bauchflossen. Das Weibchen ist gelb-braun gefärbt. Gezüchtete Formen gibt es in nahezu jeglicher Farbkombination, von rot über blau, von weiß bis schwarz und unterschiedlichster Flossenform. Kampffische werden ca. 5 bis 7 cm groß und erreichen bei gute Pflege ein maximales Alter von ca. 3-4 Jahren.

Haltung
Der Kampfisch gehört zu den etwas anspruchsvolleren Pflegelingen und sollte einzeln in kleinen, dicht bepflanzten Becken ab 30 Liter mit Schwimmpflanzendecke, bei einem pH Wert von 6,0 - 7,5 und einer Temperatur zwischen 22°C - 28°C gepflegt werden. In einem Gesellschaftsbecken kann man gut 1 Pärchen halten. Man sollte allerdings darauf achten dass man keine Fische mit großen Schweif wie z.B. Guppymännchen hat. Dieser könnte der Kampffisch als artgleichen Rivalen verwechseln.

Vergesellschaftung
Die Männchen sind außerordentlich aggressiv gegen Männchen der eigenen Art. Sie gehen augenblicklich aufeinander los und bekämpfen sich im Aquarium bis zum Tod eines der Tiere, da dort in der Regel keine ausreichenden Fluchtmöglichkeiten zur Verfügung stehen. Daher solten Männchen nur einzel oder mit mehreren Weibchen gepflegt werden. Auch kann es vorkommen, dass sie andere - meist bunte und langflossige - Fischarten (insbesondere männliche Guppys) angreifen, da sie in diesen einen Konkurrenten der eigenen Art erkennen. Ansonsten sind sie im Sozialverhalten anderen Fischarten gegenüber jedoch sehr friedlich.

Futter
Kampffische sind omnivor Nahrungsspezialisten. Das heist Sie ernähren sich sowohl von Pflanzen als auch von tierischen Futter im Aquarium Frost-, Lebend- und Trockenfutter. Hier erhalten Sie ein auf die Tiere abgestimmtes Spezialfutter für Kampffische.

*Die dargestellten Farben können je nachdem welche  Monitor und Bildschirmauflösung Sie benutzen, von den abgebildeten Fisch im Original abweichen.

Weiterführende Links zu "Betta Halfmoon - PREMIUM Kampffisch violetblaumetallic flieder"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Betta Halfmoon - PREMIUM Kampffisch violetblaumetallic flieder"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen