Biotopfische

Biotopfische sorgen für ein ausgewogenes, biologisches Gleichgewicht im Gartenteich. Sie fressen hauptsächlich Algen und abgestorbenen Wasserpflanzen. 

Hier finden Sie Bitterlinge, Elritzen, Goldorfen, Goldschleien, Graskarpfen, Spiegelkarpfen, Gründlinge, Störe, ...

Biotopfische sorgen für ein ausgewogenes, biologisches Gleichgewicht im Gartenteich. Sie fressen hauptsächlich Algen und abgestorbenen Wasserpflanzen.  Hier finden Sie Bitterlinge,... mehr erfahren »
Fenster schließen
Biotopfische

Biotopfische sorgen für ein ausgewogenes, biologisches Gleichgewicht im Gartenteich. Sie fressen hauptsächlich Algen und abgestorbenen Wasserpflanzen. 

Hier finden Sie Bitterlinge, Elritzen, Goldorfen, Goldschleien, Graskarpfen, Spiegelkarpfen, Gründlinge, Störe, ...

Filter schließen
 
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Bitterling, DNZ - Rhodeus sericeus 4,0 - 5,0 cm
Bitterling, DNZ - Rhodeus sericeus 4,0 - 5,0 cm
Der Bitterling ist ein 7-9 cm groß werdender Karpfenfisch der in pflanzenreichen, flachen, langsam fließenden oder stehenden Gewässern mit sandigem oder Er ist optimal für die Haltung in kleinen Gartenteichen geeignet. Die Haltung sollte...
3,90 € *
Diamantbarsch, DNZ - Enneacanthus obesus 5,0 - 6,0 cm
Diamantbarsch, DNZ - Enneacanthus obesus 5,0 -...
Der Diamantbarsch (Enneacanthus obesus), auch Schwarzgebänderter Sonnenbarsch genannt, gehört zu den Sonnenbarschen (Centrarchidae). Die bis 10 Zentimeter lang werdenden Tiere haben eine hochrückige, seitlich zusammengedrückte typische...
7,99 € *
Goldorfe - Leuciscus idus 7,0 - 10,0 cm
Goldorfe - Leuciscus idus 7,0 - 10,0 cm
Als Biotopfisch beliebt ist bei Teichfreunden die Goldorfe. Goldorfen sind robuste und friedliche Tiere, die am liebsten im Schwarm leben Bei der Goldorfe handelt es sich um eine weißgolden bis orangerot glänzende Variante der Silborfe....
4,99 € *
Goldschleie - Tinca tinca 12,0 - 15,0 cm
Goldschleie - Tinca tinca 12,0 - 15,0 cm
Die gutmütige Goldschleie, eine gelbe Zuchtform der Schleihe, zeichnet sich sich durch den attraktiven Goldton ihrer Haut aus. Wegen ihrer Robustheit ist sie gut als Teichfisch geeignet. Optimal sind Wassertemperaturen zwischen 12 °C und...
9,99 € *
Graskarpfen, DNZ - Csyteptrinus carpio 8,0 - 11,0 cm
Graskarpfen, DNZ - Csyteptrinus carpio 8,0 -...
Der Graskarpfen ist eine wärmeliebende Art, die aber auch tiefere Temperaturen verträgt. Im Jangtsekiang in China werden die Tiere bereits im 4. bis 5. Jahr geschlechtsreif, in kühleren Gegenden erst im 6. bis 8. Lebensjahr. Abgelaicht...
5,99 € *
Gründling - Gobio gobio 9,0 - 12,0 cm
Gründling - Gobio gobio 9,0 - 12,0 cm
Der Gründling ist ein relativ klein bleibender Vertreter der Karpfenfamilie. Er ist friedlich, gesellig und kann mit Fischen mit ähnlichen Ansprüchen wie den Elritzen zusammen im Gartenteich gepflegt werden. Mit seinen ca. 12 cm Endgröße...
4,59 € *
Regenbogen-Elritze, DNZ - Notropis chrosomus VAR II 3,0 - 4,0 cm
Regenbogen-Elritze, DNZ - Notropis chrosomus...
Die Regenbogenelritze wird etwa fünf bis acht Zentimeter lang. Sie besitzt allgemein eine durchscheinende rosa bis goldene Färbung und einen silbern-schwarzen Streifen an ihren Seiten. Ihr Bauch ist golden bis bläulich und ihre...
7,99 € *
Spiegelkarpfen, DNZ - Csyteptrinus carpio 9,0 - 12,0 cm
Spiegelkarpfen, DNZ - Csyteptrinus carpio 9,0 -...
Der Karpfen ( Cyprinus carpio ) ist eine der bekanntesten europäischen Fischarten. Die Wildform des Karpfens ist lang gestreckt und seitlich wenig abgeflacht mit vollständig beschupptem Körper. Der Rücken ist olivgrün mit helleren...
5,99 € *
Sterlet DNZ (3/16) Acipenser ruthenus - 17,0 - 22,0 cm
Sterlet DNZ (3/16) Acipenser ruthenus - 17,0 -...
Der Sterlet (Acipenser ruthenus) ist eine Fischart aus der Familie der Störe ( Acipenseridae ). Mit einer Länge von etwa 40 bis 100 Zentimetern gehört er zu den kleineren Arten der Gruppe. Der Sterlet besitzt einen schlanken Körper mit...
19,99 € *
Waxdick, Russischer Stör DNZ - Acipenser gueldenstaedti 14 - 18 cm
Waxdick, Russischer Stör DNZ - Acipenser...
Der Russische Stör, Ossietra-Stör oder Waxdick kan n in Ausnahmefällen bis zu 2,30 m lang, 110 kg schwer und 50 Jahre alt werden. Er wurde nach dem deutsch-baltischen Naturforscher Johann Anton Güldenstädt benannt. Für die russische...
34,99 € *
Zuletzt angesehen