FAQ´s

Fragen und Antworten rund um den Lebendtier Versand

Was kostet der Versand von Tieren?
Der Versand von Lebndtieren kostet innerhalb Deutschland 17,95 EUR per overnight Express mit GO!. Samstagszustellung kostet 33,95 EUR. Versand Wirbellose wie Garnelen, Krebse, Schnecken 8,95 EUR per Postversand. Alle Preise zum Versand innerhalb und außerhalb Deutschlands finden Sie auch unter: https://heimtier-land.de/versand-und-zahlungsbedingungen

Wie lange dauert der Versand von Tieren?
Im Expressversand werden die Tiere mit der Firma GO! am nächsten Tag, nachdem diese von uns verschickt wurden, zugestellt. Im Normalversand (Nur bei Wirbellosen Tieren) ist die Laufzeit 1-2 Werktage. Der Expressversand ist für Tiere daher immer die bevorzugte und sichere Versandart. 

An welchen Tagen werden die Tiere versendet?
Der Versand von Zierfischen erfolgt nach Zahlungseingang von Montag bis Donnerstag per GO! Express, bei Samstagszustellung auch noch am Freitag. Wirbellose Tiere per Normalversand nur von Montag bis Mittwoch. Bitte beachten Sie dass bei Feiertagen unter der Woche sich der Versand verzögern kann. Ist z.B. an einem Mittwoch ein Feiertag können Lebendtiere nur per Expressbestellungen versand werden. In so einem Fall kann der Versand nur am Montag und am Donnerstag stattfinden.

Woher weis ich wann meine Bestellung versand wird und bei mir eintrifft?
Am Tag an dem die Fische bei uns gepackt werden, erhalten Sie von uns eine Versandbestätigung per E-Mail. Wenn Sie diese Versandbestätigung erhalten werden die Tiere an nächsten Tag zwischen 8 und 12 UHR mit unserem Versandpartner GO! bei Ihnen angeliefert. Bitte kontrollieren Sie auch Ihren Junk- oder Spamordner ob die Versandbestätigung ausversehen dort gelandet ist. Zusätzlich erhalten Sie am Versandtag mit der Versandbestätigung einem Sendungslink zur Sendungsverfolgung . In der Sendungsverfolgung können Sie jederzeit beobachten wann das Paket zugestellt wird und wo es sich gerade befindet.

Was mache ich wenn ich an diesem Tag arbeiten muss oder kurzfristig weg muss?
In so einem Fall hat unser Lieferdienst die Erlaubniss die Zierfische bei einem nächsten Nachbarn abzugeben. Der Paketzusteller wird dann eine Benachrichtigungskarte im Briefkasten hinterlassen. Bitte sehen Sie in diesem Fall in Ihrem Briefkasten nach. Sollten Sie kurzfristig weg müssen können Sie auch einen Zettel mit Ihrer Unterschrift am Briefkasten hinterlegen wo das Paket abgegeben werden soll. sollte der Paketzusteller weder sie noch einen Nachbarn antreffen wird das Paket zur nächstgelegenen GO! Station zur Abhohlung hinterlegt. In diesem Fall wird der Paketzusteller ebenso eine Benachrichtigungskarte im Briefkasten hinterlassen. Bitte sehen Sie in jedem Fall in Ihrem Briefkasten nach.

Die Zierfische sollten heute Zugestellt werden, ich habe jedoch kein Paket erhalten!
Haben Sie von uns eine Versandbestätigung erhalten werden die Tiere am Folgetag zwischen 8 und 12 UHR zugestellt. Sollten Sie nach 12 UHR immer noch keine Paket erhalten haben kontaktieren Sie uns diesbezüglich umgehend unter 0911-3730686.

Wie werden die Zierfische uns Wirbellosen Garnelen, Krebse verpackt?
Für den Lebendtierversand verwenden wir aus Stabilitätsgründen und zur Temperaturregulierung Styroporboxen mit einem Umkarton. In den kalten Wintermonaten verwenden wir ohne Aufpreis zusätzlich je nach Kälte 1-2  Wärmekissen (48h Heat Packs). So kommen Ihre Tiere auch in den kalten Wintermonaten wohl temperiert bei Ihnen an!

Was mache ich wenn einmal ein Tier krank oder tot ankommen sollte?
Sollte es unerwarteter Weise trotz des sorgfältigen und tiergerechten Versand zu einem krankem, verleztem oder totem Fisch beim Transsport kommen, geben Sie uns bitte umgehend nach Erhalt der Tiere am Ankunftstag bescheid. In jedem Fall enötigen wir eine Zusendung eines aussagekräftigen Fotos des Tieres. Bitte haben Sie Verständniss dafür dass wir eine Reklamation ohne Nachweis nicht bearbeiten können. 

Zuletzt angesehen