Harnischwelse

Die Harnischwelse der Familie Loricariidae erfreuen sich in der Aquaristik großer Beliebtheit. Mit mehr als 750 beschriebenen Arten handelt es sich um eine riesige Fischgruppe mit einer unglaublichen Vielfalt an Farben und Formen. Einige Arten besitzen eine Codenummer (L- oder LDA-Nummer). Harnischwelse sind stark gepanzert und haben ein auf der Bauchseite angeordnetes, scheibenförmiges Maul, mit dem sie sich festsaugen können. Einige Arten sind als Algenfresser beliebt. Die begehrtesten Arten sind die kleinen Ohrgittersaugwelse, der Braune Antennenwels, die Schilder- und Wabenschilderwelse, der Goldbart-Störwels sowie der Zierbinden-Zwergschilderwels.

Zur Pflege der kleineren Welse (z.B. Otocinclus, Ancistrus) eignen sich bereits Aquarien ab 54 Litern Inhalt. Für die meisten Hypancistrus und Peckoltia empfehlen sich etwas größere Aquarien, bei der Pflege einer kleinen Gruppe sollten das Volumen schon 200 Liter betragen. Für die großen Schilderwelse werden deutlich größere Aquarien benötigt. Das Einbringen von Steinen und Hölzern ist wichtig, um Verstecke für die Tiere zu schaffen. Aquarienpflanzen sind nicht nötig. Für die meisten Arten ist allerdings eine starke Belüftung des Wassers anzuraten.

Die Harnischwelse der Familie Loricariidae erfreuen sich in der Aquaristik großer Beliebtheit. Mit mehr als 750 beschriebenen Arten handelt es sich um eine riesige Fischgruppe mit einer... mehr erfahren »
Fenster schließen
Harnischwelse

Die Harnischwelse der Familie Loricariidae erfreuen sich in der Aquaristik großer Beliebtheit. Mit mehr als 750 beschriebenen Arten handelt es sich um eine riesige Fischgruppe mit einer unglaublichen Vielfalt an Farben und Formen. Einige Arten besitzen eine Codenummer (L- oder LDA-Nummer). Harnischwelse sind stark gepanzert und haben ein auf der Bauchseite angeordnetes, scheibenförmiges Maul, mit dem sie sich festsaugen können. Einige Arten sind als Algenfresser beliebt. Die begehrtesten Arten sind die kleinen Ohrgittersaugwelse, der Braune Antennenwels, die Schilder- und Wabenschilderwelse, der Goldbart-Störwels sowie der Zierbinden-Zwergschilderwels.

Zur Pflege der kleineren Welse (z.B. Otocinclus, Ancistrus) eignen sich bereits Aquarien ab 54 Litern Inhalt. Für die meisten Hypancistrus und Peckoltia empfehlen sich etwas größere Aquarien, bei der Pflege einer kleinen Gruppe sollten das Volumen schon 200 Liter betragen. Für die großen Schilderwelse werden deutlich größere Aquarien benötigt. Das Einbringen von Steinen und Hölzern ist wichtig, um Verstecke für die Tiere zu schaffen. Aquarienpflanzen sind nicht nötig. Für die meisten Arten ist allerdings eine starke Belüftung des Wassers anzuraten.

Filter schließen
  •  
  •  
Antennenwels ATNZ	- Ancistrus sp. 4,0 - 6,0 cm
Antennenwels ATNZ - Ancistrus sp. 4,0 - 6,0 cm
Der Antennenwels kann eine Größe von 13 cm bis 15 cm erreichen, wobei die Weibchen etwas kleiner bleiben. Er hat eine Lebenserwartung von etwa 10 bis 15 Jahren. Die Grundfarbe ist ein dunkles Schwarz, das im Alter leicht verblasst. Der...
5,19 € * 5,90 € *
Antennenwels DNZ	- Ancistrus sp. 3,0 cm
Antennenwels DNZ - Ancistrus sp. 3,0 cm
Der Antennenwels kann eine Größe von 13 cm bis 15 cm erreichen, wobei die Weibchen etwas kleiner bleiben. Er hat eine Lebenserwartung von etwa 10 bis 15 Jahren. Die Grundfarbe ist ein dunkles Schwarz, das im Alter leicht verblasst. Der...
3,19 € *
Antennenwels rot, DNZ - Ancistrus sp. 3,0 -4,0 cm
Antennenwels rot, DNZ - Ancistrus sp. 3,0 -4,0 cm
Rote Form des Antennenwels. Der rote Antennenwels wurde ursprünglich aus dem normalen braunen Antennenwels herausgezüchtet, er ist also nicht wie der L 144 eine neue Unterordnung, sondern hat lediglich eine andere Farbe. Auch der...
9,50 € * 10,80 € *
Antennenwels Schildpatt, DNZ - Ancistrus sp. (LDA 16) 4,0 - 5,0 cm
Antennenwels Schildpatt, DNZ - Ancistrus sp....
Auch der Antennenwels Schildpatt kann eine Größe von 13 cm bis 15 cm erreichen, wobei auch hier die Weibchen etwas kleiner bleiben. Er hat eine Lebenserwartung von etwa 10 bis 15 Jahren. Die Grundfarbe ist ein dunklesbraun. Der gesamte...
6,99 € *
Antennenwels Schildpatt, DNZ - Ancistrus sp. (LDA 16) 8,0 - 10,0 cm
Antennenwels Schildpatt, DNZ - Ancistrus sp....
Auch der Antennenwels Schildpatt kann eine Größe von 13 cm bis 15 cm erreichen, wobei auch hier die Weibchen etwas kleiner bleiben. Er hat eine Lebenserwartung von etwa 10 bis 15 Jahren. Die Grundfarbe ist ein dunklesbraun. Der gesamte...
14,50 € *
Antennenwels, Gold, DNZ - Ancistrus sp. 3,0 - 4,0 cm
Antennenwels, Gold, DNZ - Ancistrus sp. 3,0 -...
Albinotische Form des Antennenwels. Auch der Antennenwels gold kann eine Größe von 13 cm bis 15 cm erreichen, wobei auch hier die Weibchen etwas kleiner bleiben. Er hat eine Lebenserwartung von etwa 10 bis 15 Jahren. Die Grundfarbe ist...
6,99 € *
Antennenwels, Gold, DNZ - Ancistrus sp. 3,0 - 4,0 cm-Copy
Antennenwels, Gold, DNZ - Ancistrus sp. 3,0 -...
Albinotische Form des Antennenwels. Auch der Antennenwels gold kann eine Größe von 13 cm bis 15 cm erreichen, wobei auch hier die Weibchen etwas kleiner bleiben. Er hat eine Lebenserwartung von etwa 10 bis 15 Jahren. Die Grundfarbe ist...
6,99 € *
Filament-Störwels - Lamontichthys stibaros 8 - 12 cm
Filament-Störwels - Lamontichthys stibaros 8 -...
Beim L. stibaros sind der obere und untere Schwanzflos- senstrahl fadenartig verlängert, die ersten Strahlen der Rücken- und Brustflossen jedoch nicht. Die Tiere können eine Maximallänge von etwa 25 cm erreichen. Die Männchen bilden nur...
27,95 € *
Flunder-Harnischwels RARITÄT - Pseudohemiodon laticeps 13 - 20 cm
Flunder-Harnischwels RARITÄT - Pseudohemiodon...
Pseudohemiodon laticeps ist der größte Vertreter der Gattung Pseudohemiodon und kann eine Länge von etwa 30 cm erreichen und benötigt nicht sehr hohe Wassertemperaturen. Wie Flundern vergraben sich diese Fische gerne in feinen Sandboden,...
59,98 € *
Goldbart-Störwels - Sturisoma aureum 5,0 - 7,0 cm
Goldbart-Störwels - Sturisoma aureum 5,0 - 7,0 cm
Sturisoma aureum haben einen extrem langgestreckten und schlanken Körper der einem langen, dünnen Zweig gleicht. ie meisten Arten sind von brauner Farbe mit je einem dunkelbraunen Längsstreifen an den Seiten, der an der Spitze des...
18,99 € * 23,99 € *
Hexenwels - Rineloricaria eigenmann 10 - 14 cm
Hexenwels - Rineloricaria eigenmann 10 - 14 cm
Rineloricaria eigenmann* erreicht eine Endgröße von bis zu 15 cm. Man sollte Hexenwelse am besten auf Sand oder feinen Kies halten da diese sich gerne bis zu den Augen eingraben. Die Tiere stellen keine besonderen Ansprüche an das...
13,99 € *
Hexenwels rot - Leliella/Rineloricaria sp. 4,5-5,5 cm
Hexenwels rot - Leliella/Rineloricaria sp....
Der Rote-Hexenwels erreicht eine Länge von10- 12 cm. Es wird die Haltung von einer Gruppe mit mind. 4 Tieren empfohlen. Sie können gut mit anderen Arten vergesellschaftet werden, da sie friedlich sind. Die Männchen lassen sich ab einer...
14,99 € * 17,99 € *
Hexenwels schocko - Rineloricaria lanceolata - 7 - 10 cm
Hexenwels schocko - Rineloricaria lanceolata -...
Der Schocko-Hexenwels erreicht eine Länge von 12-13 cm. Beim Männchen sind die Kopf- und Brustflossenkanten mit Borsten besetzt. Die Tiere sollten in einer Gruppe von 3 Stück gehalten werden mit einigen Höhlen, z.B. Tonröhren....
10,99 € *
Nasen-Harnischwels, DNZ - Hemiodontichthys acipenserinus 8.0 - 11,0 cm
Nasen-Harnischwels, DNZ - Hemiodontichthys...
Die Tiere sind sehr tolerant bezüglich der Wasserbeschaffenheit und -temperatur. Die Art ist ein typischer Bewohner der Sandbänke in die sie sich gerne vergraben und sollte auch im Aquarium auf Sandboden gepflegt werden....
33,99 € *
Otocinclus sp. affinis Macrotocinclus affinis - Goldstreifen Ohrgitterharnischwels
Otocinclus sp. affinis Macrotocinclus affinis -...
Otocinclus ist ein sehr guter Algenfresser, aber für harte, lange Fadenalgen hat er nichts übrig. Dagegen werden junge Grünalgen und Diatomeen sehr gerne gefressen. Für die Haltung ist eine niedrigere Hälterungstemperatur als bei anderen...
ab 3,00 € *
Otothyropsis piribebuy - Brauner Ohrgitterharnischwels
Otothyropsis piribebuy - Brauner...
Der Braune Otocinclus ist ein sehr guter algenfressender, kleiner, friedlicher Wels. Das Wichtigste ist bei der Haltung ist jedoch die Temperatur. Temperaturen über 24°C werden nicht gut vertragen. Daher gut für unbeheizte Nano-Aquarien...
4,99 € *
Rotschwanz-Deltaschwanzwals - Lasiancistrus heteracanthus 5,0 - 8,0 cm
Rotschwanz-Deltaschwanzwals - Lasiancistrus...
Aus Peru stammt dieser sehr selten eingeführte Rotaugen-Deltaschwanzwels, Lasiancistrus heteracanthus, der nur in kleiner Stückzahl importiert wird. Diese Art erreicht eine Gesamtlänge von 15-18 cm und neben dem namensgebenden roten Auge...
22,00 € *
Rundkopf-Flunderharnischwels RARITÄT - Planiloricaria cryptodon 15,0 - 20,0 cm
Rundkopf-Flunderharnischwels RARITÄT -...
Im Gegensatz zu den nahe verwandten Pseudo- hemiodon-Arten graben sich diese recht groß werdenden Fische (Maximallänge etwa 35 cm) jedoch nur selten tief in den Boden ein und sind deshalb ständig zu sehen. Ihre fein verzweigten Lippen-...
59,98 € *
Uatuma-Peckoltia NEUHEI !!! Peckoltia sp.Rio Uatuma 8,0 - 11,0 cm
Uatuma-Peckoltia NEUHEI !!! Peckoltia sp.Rio...
Ja es gibt Sie noch die L-Welse ohne L-Nummer. Peckoltia sp. Rio Uatuma ist eine seltenheit und relativ unbekannt. Er stammt wie der Name schon lauten lässt aus dem Rio Uatuma, einem nördlichen Klarwasserzufluss des mittleren Amazonas...
39,98 € *
Zuletzt angesehen