Medaka (Oryzia latipes) - Kleine Reisfische aus Ostasien

Derzeit ist eine neue Fischart voll im Aquaristik-Trend die bei Aquarianern immer beliebter werden. Sie kommen aus Japan und sind relativ kleine Zierfische. Die sogenannten Medaka Fische sind relativ einfach zu Züchen, werden 4,0 - 5,0 cm groß und haben eine enorm große Anpassungsfähigkeit an verschiedene Wasserbedingungen und können bei Wassertemperaturen von kurz vor dem Gefrierpunkt bis 30°C gehalten werden.

Weiter Infos finden Sie unter: Medaka - Japanischer Reisfisch

Derzeit ist eine neue Fischart voll im Aquaristik-Trend die bei Aquarianern immer beliebter werden. Sie kommen aus Japan und sind relativ kleine Zierfische. Die sogenannten Medaka Fische sind... mehr erfahren »
Fenster schließen
Medaka (Oryzia latipes) - Kleine Reisfische aus Ostasien

Derzeit ist eine neue Fischart voll im Aquaristik-Trend die bei Aquarianern immer beliebter werden. Sie kommen aus Japan und sind relativ kleine Zierfische. Die sogenannten Medaka Fische sind relativ einfach zu Züchen, werden 4,0 - 5,0 cm groß und haben eine enorm große Anpassungsfähigkeit an verschiedene Wasserbedingungen und können bei Wassertemperaturen von kurz vor dem Gefrierpunkt bis 30°C gehalten werden.

Weiter Infos finden Sie unter: Medaka - Japanischer Reisfisch

Filter schließen
  •  
von bis
Zuletzt angesehen